www.energiesparendes-krankenhaus.de
 ESK/Ausgezeichnete Krankenhäuser/Berlin/Krankenhaus Bethel Berlin /Presse
    
 

Krankenhaus Bethel Berlin


 

Aus: KTM Krankenhaus, Ausgabe April 2013

Energiesparendes Krankenhaus

 

Für ihre nachhaltigen Energiekonzepte und die engagierte Umsetzung von Maßnahmen mit Unterstützung von Energiesparpartnern hat der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) das Franziskus-Krankenhaus und das Krankenhaus Bethel Berlin erstmalig mit dem Gütesiegel "Energie sparendes Krankenhaus" ausgezeichnet. Denn sie sparen 1.600 t klimaschädliches CO2 und fast 500.000 Euro Energiekosten.

 

zum vollständigen Artikel

 

Aus: Das Krankenhaus, Ausgabe Februar 2013

BUND-Gütesiegel "Energie sparendes Krankenhaus"

 

In den letzten fünf Jahren konnte das 270-Betten-Krankenhaus Bethel Berlin den Ausstoß von klimaschädlichem CO2 kontinuierlich um jährlich 689 Tonnen verringern. Am 10. Januar 2013 erhielt es dafür sein erstes Gütesiegel "Energie sparendes Krankenhaus". Für Stephan Wegener, Hauptgeschäftsführer des Krankenhauses Bethel Berlin, ist damit ein weiterer Schritt auf dem Weg zum Green Hospital geschafft. Für diese Prozesse setzt das Krankenhaus auf effiziente Technologien und starke Klimaschutzpartner.

 

zum vollständigen Artikel

 

Aus: gas, Ausgabe Januar 2013

Gütesiegel für drei Berliner Kliniken

 

1.600 Tonnen klimaschädliches CO2 und fast 500.000 Euro Energiekosten sparen drei Berliner Kliniken ein, die im Januar mit dem vom BUND vergebenen Gütesiegel "Energie sparendes Krankenhaus" ausgezeichnet wurden. Bundesweit sind 40 Krankenhäuser zertifiziert, davon alleine zehn in Berlin.

 

zum vollständigen Artikel

 

Aus: Berliner Energieagentur, 6. April 2010

Krankenhaus Bethel Berlin spart mit Hilfe von HOCHTIEF Energy Management über 20 Prozent Energie

 

 

  • Energiespar-Contracting garantiert rund 112.000 Euro weniger Energiekosten pro Jahr
  • Pro Jahr gelangen dadurch 600 Tonnen CO2 weniger in die Atmosphäre.
  • Berliner Energieagentur begleitet als Projektmanager die Maßnahmenumsetzung

 

Das Krankenhaus Bethel Berlin geht den Weg zum „Green Hospital“ konsequent weiter. Ein sogenanntes Energiespar-Contracting von HOCHTIEF Energy Management soll über 20 Prozent der bisherigen Energiekosten einsparen und zu einer CO2-Reduktion von rund 600 Tonnen pro Jahr führen.

 

zum vollständigen Artikel


Bund-Gütesiegel

© BUND Berlin e.V.